Anmeldung 2023

Anmeldung 2023

Eine Anmeldung zur 55. Wallfahrt 2023 ist bis spätestens 19.2.2023 möglich.

Bitte beachten!!! Es können max. 120 Wallfahrer teilnehmen, deshalb rasch anmelden! Im Falle einer Überbuchung gilt der Zeitpunkt der Anmeldung. Bitte gebt im Formular auch bekannt, mit wem ihr in einem Doppel- oder Mehrbettzimmer einquartiert werden wollt!

Die Onlineanmeldung läuft wie folgt ab:

Schritt 1: Online-Anmeldeformular vollständig ausfüllen und absenden.

Schritt 2: Überweise die Anzahlung von 200,- Euro pro Person bis spätestens 19.2.2023, auf folgendes Konto.

KONTODATEN:
Empfänger: Verein der Freunde der Wallfahrt von Perchtoldsdorf nach Mariazell
Adresse: Franz Breitenecker Gasse 12, 2380 Perchtoldsdorf
Kto.Nr.: IBAN: AT24 3225 0000 0193 2581, BIC: RLNWATWWGTD
Summe Anzahlung: 200,- Euro pro Person
Verwendungszweck: Name des Wallfahrers

Wichtig! Um die Bezahlung zuordnen zu können, bitte in das Feld Verwendungszweck den Namen des Wallfahrtsteilnehmers, für den bezahlt wird, eintragen. Wenn für mehrere Personen bezahlt wird, bitte alle Namen eintragen.

Schritt 3: Sobald wir das Anmeldeformular erhalten und die Anzahlung am Konto verbucht ist, erhältst du per E-Mail
eine Anmeldebestätigung.

Storno: Eine kostenlose Stornierung der Anmeldung aus privaten Gründen, ist nur bis 19.2.2023 möglich!

__________________________________________________________________________________________________________________________________

Ich erkläre hiermit, dass ich oder allfällige weitere von mir über dieses Formular angemeldete Personen, an der Fußwallfahrt
von Perchtoldsdorf nach Mariazell, in der Zeit von

Freitag, den 28. April bis Montag den 1. Mai 2023

teilnehme(n), und dass die körperliche Verfassung den Anforderungen einer solchen Wallfahrt entspricht.

Aus organisatorischen Gründen muss für jede Person ein eigenes Anmeldeformular ausgefüllt werden.




Bitte nur dann zur Heimfahrt im Bus anmelden, wenn Ihr sicher mit dem Bus zurückfahren wollt, denn wir buchen die Busse nach Anmeldungen. Bei vielen nachträglichen Ausfällen, wird der Transport für alle teurer.



Falls Du besondere Wünsche (z. B. Quartier) oder Anregungen für die Wallfahrtleitung hast, gib uns diese bitte hier bekannt.



Ich bestätige hiermit, dass meine körperliche Verfassung den Anforderungen einer solchen Wallfahrt entspricht. Bei eventuellem Auftreten von gesundheitlichen Problemen oder Schäden, mache ich auf keinen Fall die Wallfahrtsleitung verantwortlich.